IASTM Tools

Zeige 1 bis 8 (von insgesamt 8 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1
AP Pen
 wird vielfach als Massagewerkzeug in der Massage eingesetzt
72,59 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Fasciadisc - 2-teiliges Set
eignet sich sehr gut für die Selbstmassage
71,40 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Faszientool - Form 1
Maße: 11 cm x 9 cm
70,21 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Faszientool - Form S Hacken
Maße: 15,5 cm x 2,5 cm
70,21 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Faszientool - Form Vogel
Maße: 19 x 4 cm
70,21 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Kruser P
153,21 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Kruser R
183,86 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Kruser S
226,75 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Zeige 1 bis 8 (von insgesamt 8 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1

IASTM Tools

Was sind IASTM-Tools?

I = Instrument A = Assistend S = Soft T = Tissue M = Mobilization (Instumentengestütze Weichteilmobilisation).
Unsere IASTM-Tools wurden vom bekannten Physiotherapeuten Swen Kruse entwickelt. Die Tools zur Behandlung der Faszien sind aus hochwertigem Chirurgenstahl / Edelstahl gefertigt und helfen Ihnen als Therapeut faziale Strukturen mit einfachen Handgriffen zu lösen. Sie als Therapeut können so Unruhen im Gewebe erspüren und dann eine entsprechende Behandlung der Blockaden vornehmen. Sie schonen Ihre Gelenke, wenn Sie ein IASTM-Tool zur Diagnose benutzen. Alle IASTM-Tools können einfach desinfiziert werden und halten ein Leben lang.

Welche Wirkung haben IASTM-Tools?

  • Geschmeidige und gesunde Faszien
  • Durchblutung des Gewebes
  • Bewegungsradius kann verbessert werden (ROM)
  • Lösen verklebtes Bindegewebe
  • Behandlung von Triggerpunkten

Welche IASTM-Tools gibt es?

Die Tools unterscheiden sich in Ihrer Form und haben unterschiedlich verarbeitete Kanten. Bei der Auswahl des Tools stellen Sie sich selbst die Frage, welche Körperregionen Sie behandeln möchten. Der Kruser S eignet sich z.B. hervorragend für die Triggerpunktbehandlung oder die Akupressur, wohingegen der Kruser R eine Hackenform aufweist und sich bestens eignet um die Beweglichkeit zu verbessern (ROM).

IASTM-Tools und die unterschiedlichen Kanten:

  • Doppelt schräge Kante - Sie können während der Behandlung in beide Richtungen streichen ohne die Hand zu wechseln.
  • Eine schräge Kante - Über die schräge Kante können Sie ideal Unruhen im Gewebe erspüren, mit einer schrägen Kante haben Sie nur begrenzte Anwendungsmöglichkeiten.
  • Gewölbte Kante - Sie als Therapeut können bequem Druck ausüben, perfekt zur Behandlung von Triggerpunkten.

Formen von IASTM-Tools:

  • Konkave Form - Nach Innen gewölbte Rundung
  • Konvexe Form - Nach außen gewölbte Fläche
  • Runde stumpfe - Gute Form für mehr Druck in tieferen Schichten
  • Hakenförmig - Ideal für die Verbesserung der Bewegungsabläufe

Können wir Ihnen bei der Auswahl helfen?

Melden Sie sich bei uns, wir helfen gerne

M&K Innovations GmbH © 2020